Bestattungsinstitut
Eric Diekena

Upgant-Schott

Herzlich Willkommen beim Bestattungsinstitut Eric Diekena

Im Trauerfall sind wir Ihr erfahrener Ansprechpartner für alle Fragen der Bestattung – mit Einfühlungsvermögen, einem offenen Ohr für Ihre Wünsche und dem Blick für das Wesentliche. Bestattung Diekena steht Ihnen in der Gemeinde Brookmerland und Umgebung jederzeit hilfreich zur Seite.

Gerne besprechen wir auch bei Ihnen zu Hause alle Einzelheiten und gestalten mit ausgesuchten Details eine individuelle Trauerfeier für den Verstorbenen. Im Anschluss treffen wir alle Vorbereitungen für die Bestattung, damit Sie sich Zeit für die Trauer nehmen können. Natürlich beraten wir Sie auch unverbindlich zum Thema Bestattungsvorsorge.


Unsere Leistungen:

  • Fachgerechte Beratung würdiger Erd-, Feuer-, See-, anonymer und Friedwaldbestattungen
  • Bestattungsvorsorge
  • Persönliche Betreuung
  • Durchführung aller Formalitäten 
  • Koordination von Terminen mit dem Pastor oder Trauerredner
  • Bestellung von Blumendekorationen
  • Aufgabe von Zeitungsanzeigen, Bestellung und Versand von Trauerbriefen und Danksagungen
  • Farbfotos von Aufbahrung und Trauerfeier
  • Organisation und Durchführung der Trauerfeier
  • Bereitschaftsdienst Tag-, Nacht und Wochenenddienst
  • Eigener Trauerdruck 
  • Kostenfreie Hausbesuche
  • Vermittlungen von Sterbegeldversicherungen

Im Trauerfall

Die ersten Schritte - was ist zu tun im Trauerfall

>

Den zuständigen Hausarzt benachrichtigen, dieser stellt die Todesbescheingung aus. Wenn dieser nicht erreichbar ist, verständigen Sie bitte über 112 den Notarzt.

Bei einem Sterbefall im Krankenhaus, Alten oder Pflegeheim regelt die Verwaltung alle notwendigen Maßnahmen.

Jetzt sollen Sie den Bestatter Ihres Vertrauen kontaktieren. Sollten Sie sich für uns entscheiden, können Sie uns 365 Tage im Jahr zu jeder Tages- und Nachtzeit erreichen.

Bitte richten Sie bereits die Kleidung her, die wir dem Verstorbenen anziehen sollen. Es muss heutzutage nicht mehr unbedingt „der schwarze Anzug oder das schwarze Kostüm“ sein. Die Kleidung soll den individuellen Charakter des Verstorbenen widerspiegeln. Bitte beachten Sie, dass aus Umweltgründen keine Schuhe zugelassen sind.

Gerne können Sie noch bis zu 36 Stunden zu Hause Abschied nehmen, wir veranlassen hierfür alles Notwendige.

Wichtige Dokumente im Trauerfall

Allgemein:

Personalausweis
Totenschein vom Arzt ausgestellt
Rentenversicherungsnachweis / Rentenbescheid
Versicherungsunterlagen (Sterbegeld, Lebens-/ Unfallversichrung (sofern vorhanden))
Grabdokumente und Vorsorgevertrag

darüber hinaus:

Bei Verheirateten  oder eingetragenen Lebenspartnern

Familienstammbuch

Bei Verwitweten



Familienstammbuch / Heiratsurkunde

Sterbeurkunde des Ehepartners

Bei Geschiedenen



Familienstammbuch / Heiratsurkunde

Rechtskräftiges Scheidungsurteil

Bei Ledigen und Minderjährigen


Geburtsurkunde

Meldebescheinigung

Kontakt:

Adresse:

Osterupganter Straße 32
26529 Upgant-Schott

Telefon (24/7)

+49 4934 264